14.09.24 – 21.09.24

Kroatien (1) – Spätsommer-Segeln in der Adria

Auf nach Kroatien!

Vom 14. bis zum 21. September 2024 führt uns unsere Reise in die Adria. Wir starten in Pula in der malerischen Region Istrien und segeln eine Woche lang durch die kroatische Adria, bis wir schließlich unseren Zielhafen Zadar erreichen.

Die Routen

Unsere Reise beginnt in der Marina von Pula, von wo aus wir Richtung Süden aufbrechen werden. Bei guten Wetterbedingungen werden wir einige der schönsten Inseln der Region wie Cres, Silba und Molat erkunden. Wir können dort die atemberaubenden Buchten und Strände genießen, bevor es zu unserem Zielhafen Zadar geht.

Was dich erwartet

Ganz gleich, für welche Route wir uns entscheiden – eine Woche voller Freiheit und Abenteuer erwartet dich. Du hast die Möglichkeit, aktiv am Segeln teilzunehmen und das Ruder selbst in die Hand zu nehmen. Unsere erfahrenen Skipperinnen Tjada und Nele werden dich stets unterstützen und dafür sorgen, dass wir sicher in unseren Zielhafen zurückkehren.

Egal, ob du bereits Segelerfahrung hast oder zum ersten Mal auf hohe See gehst: Wir freuen uns darauf, mit dir gemeinsam eine aufregende Segelreise zu erleben. Bereite dich darauf vor, die Segel zu hissen und mit uns die faszinierende Welt des Segelns in der kroatischen Adria zu erkunden.

Wenn du Lust hast, an dieser Reise teilzunehmen, bewirb dich einfach über unser Kontaktformular. Wir freuen uns darauf, von dir zu hören, und vielleicht schon bald gemeinsam die Segel zu setzen, um die Schönheit der kroatischen Gewässer zu erkunden.

An- und Rückreise

Die Marina von Pula kann gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Von Deutschland aus gibt es (Nacht-)Züge nach Ljubljana und Flüge, die nach Pula führen. Von dort aus kann die Marina leicht erreicht werden.

Die Yacht

Die Bavaria 38 "Carry on", Baujahr 2003, bietet Komfort und eine gute Leistung auf hoher See. Sie ist eine gute Wahl für alle, die nach einem unvergesslichen Segelabenteuer suchen.

Unsere Skipperinnen

Tjada und Nele werden eure Skipperinnen für diesen Törn sein und freuen sich bereits jetzt riesig, euch kennenzulernen und mit euch ins Abenteuer zu starten.

An wen richtet sich der Törn?

Grundsätzlich richtet sich unser Angebot an alle Menschen, die mit einer schwerwiegenden Erkrankung zu kämpfen haben. Um einen sinnvolleren und bereichernderen Austausch zwischen den Teilnehmer*innen zu ermöglichen, möchten wir, wenn möglich, Menschen mit ähnlichen Grunderkrankungen mit an Bord nehmen.

Kurz & knapp

Vom 14. bis zum 21. September 2024 führt uns unsere Reise in die kroatische Adria. Wir starten in Pula und segeln eine Woche lang durch die malerische Region bis nach Zadar.

Mitsegeln

Möchtest du mitsegeln? – Nimm Kontakt mit uns auf!

Fülle das Formular mit deinen Daten aus und schicke es ab. Unser Team wird sich so bald wie möglich mit dir in Verbindung setzen und alles Weitere besprechen.
Alternativ kannst du uns über das Kontaktformular schreiben oder eine E-Mail an info@resailience.org schicken.

(Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.)

Partner